CIIP

CIIP - Council on International Internship Placements Die Praktikumsbörse ciip.de stellt die Webseite des Council on International Intership Placements e.V. dar, kurz CIIP. Es handelt sich bei CIPP um eine gemeinnützige Studenteninitiative, die an der Technischen Universität Dresden ansässig ist. Das Ziel des Vereins besteht darin, dass es Studenten aus dem deutschsprachigen Raum, also aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, ermöglicht wird, ein Praktikum im Ausland absolvieren zu können. Dabei ist der Verein selbst aktiv und reist in verschiedene Länder, um dort bei Unternehmen Praktikumsplätze zu organisieren.

Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf den beiden Staaten USA und China. Die Praktikumsstellen werden allerdings für den Praktikanten nicht kostenlos angeboten, sondern man muss sich mit einem „geringen Kostenbeitrag“ beteiligen, was immer das auch in Zahlen heißen mag. Neu im Angebot von ciip.de ist, dass jetzt neben den USA und China auch Praktika in Deutschland angeboten werden. Auch Südafrika gehört mittlerweile zum Angebot von ciip.de, was die freien Praktikumsstellen betrifft.

Da es sich hier um keine „offene“ Praktikumsbörse handelt, muss der Bewerber grundsätzlich einige Voraussetzungen erfüllen. Dazu zählt zum Beispiel, dass man ein an einer deutschen, österreichischen oder Schweizer Hochschule eingeschriebener Student ist. Die Praktikumsstellen sind also ausschließlich für Studenten gedacht. Ferner muss ein erfolgreich bestandener Zwischenabschluss bereits vorhanden sein und es müssen bereits praktische Erfahrungen im Inland bestehen. Es werden allerdings nur Praktika für einige Studienrichtungen angeboten, nämlich Wirtschaftswissenschaften, Bauingeneurwesen, Informatik und wenige weitere Studienrichtungen. Vom Ablauf her muss man zunächst eine Bewerbungsmappe erstellen und diese an den CIIP e.V. senden. Man wird dann in einen Bewerberpool aufgenommen und nachdem eine passende Stelle gefunden wurde werden alle weiteren Einzelheiten zum Praktikum geklärt.

Insgesamt betrachtet ist ciip.de sicherlich eine positive Initiative zur Vermittlung von Praktikumsstellen. Allerdings ist das Angebot in vielen Bereichen sehr begrenzt, was die möglichen Länder, die „Branchen“ bzw. Studienrichtungen und die Art des Praktikanten betrifft, da nur studierende in

www.ciip.de

Anzeige:

CIIP - Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten